Vortrag The Museum of We – Archäologisches Museum Brandenburg

– über die Idee des vernetzten Museums

 

MuseumofWE_1

 

Im Kontext der Informationsgesellschaft etabliert sich eine Neuordnung des Diskurses und des Wissens. Daher sehen sich immer mehr Museen vor der Herausforderung, ihre Konzepte und Strukturen an eine sich permanent transformierende Gesellschaft anzupassen. Infolge dessen steht die Entwicklung und Umsetzung offener dialogischer Formate im Zentrum ihres zukünftigen Schaffens.

Der Vortrag diskutiert sowohl die damit einhergehenden Auswirkungen auf die Organisationsstrukturen von Museen, als auch die Frage nach den sich daraus ergebenden personellen Herausforderungen. Darüber hinaus bietet er abschließend einen Einblick in die dafür notwendigen systemischen Rahmenbedingungen eines vernetzten Museums.

© Sabine Jank 2015

Fachtagung FOCUS: Menschen. Machen. Museum. im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg vom 26.03-27.03.2015



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.